[Lese-Update] 25.01.2015

Das erste Leseupdate im neuen Jahr beinhaltet gleich wieder ein großes Sorry. Als könnte es bei mir überhaupt einmal normal laufen, habe ich mir direkt im neuen Jahr, scheinbar nachts etwas ins Auge gehauen, was das Lesen komplett unmöglich machte. Am 2. Tag nach der Feststellung bin ich zum Augenarzt im Nachbarort (ein wirklich sehr netter Arzt), ich dachte ja an eine Entzündung, aber dem war nicht so. Ich hab mir irgendwie nachts was ins Auge gehauen, und es so dabei verletzt. Ich weiß, blöd, aber ich hab es weiss Gott nicht mit Absicht gemacht. Ich bin rumgerannt wie ein einäugiger Pirat mit Augenklappe, und musste 4xtäglich eine Salbe ins Auge machen. War das ein Spaß jedes Mal. *Augen verdreh* so langsam klappt das Sehen aber wieder, und so langsam kann ich wieder besser lesen, auch wenn leider eine Narbe zurück bleibt. Zusätzlich hat der Arzt noch festgestellt das ich jetzt eine Brille brauche, das muss ich dann auch noch angehen demnächst. Sollte nur warten bis das Auge gut verheilt ist. Nun kommt aber das ABER … Meine Psyche hatte sich Ende des Jahres wegen verschiedener privater Probleme, die ich hier aber nicht aufdröseln möchte, verabschiedet. Mir ging es zu Weihnachten schon hundeelend, aber zu Silvester war die Krönung. Ich war zusätzlich noch allein zu Hause, das hat mich fix und fertig gemacht. Ein Jahresabschluss wie ihn sich keiner wünscht. Manche Menschen kommen damit vllt besser klar als ich, aber für mich war es der Untergang. Es gab nur noch eine Rettung, stationär. Ich bin also zu meiner Ärztin und die hat alles weitere veranlasst. Ging auch ganz fix, denn schon am nächsten Tag war ein Bett frei und ich durfte kommen. Die erste Nacht war ich allein, war das schön, aber ab dem zweiten Tag wurde mein Alptraum wahr. Ich hab eine Frau auf's Zimmer bekommen, die mich ständig vollquatscht, mich die ich doch Ruhe brauche. 🙁 Dabei bekomme ich natürlich auch kaum eine Seite gelesen. Ich bin schier am Verzweifeln. Aber wie war das? Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, und so nutze ich die kleinen Pausen die sich über den Tag verteilt finden lassen…

 

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>