Meldung, aktueller Stand.

Manchmal geht das Leben Wege, die wir vorher nicht kennen, und genau so kommt es mir in meinem Fall für das Jahr 2016 vor. Ich kam hier einfach nicht voran, weil immer wieder ein Schicksalsschlag den nächsten jagte. Erst starb unser geliebtes Mütterchen, dann Stress mit dem Vermieter, weshalb wir umziehen mussten/müssen, wir sind eigentlich noch mitten drin. Eine Wohnung zu finden ist nicht immer einfach, viele wissen das sicher selbst, aber es ging kein Weg an einem Umzug vorbei. Durch all den Stress meine ständigen Migräneanfälle, die mich fast in den Wahnsinn treiben.

Zu guter Letzt noch die Tatsache, dass ich schon wieder körperlich flach liege, und nicht einmal meine geliebte Buchmesse in Frankfurt besuchen konnte. Es ist schon wieder die 3. Woche, dabei fiel ich im Juni/Juli erst über 6 Wochen aus und hab mich mühsam wieder hochgerappelt.

Ich würde mich trotzdem freuen wenn ihr mir weiterhin folgt, und mich vielleicht ab und an besucht, in der Hoffnung das ich mich wieder intensiver um meinen Buchblog kümmern kann, einfach um das tiefe Tal in dem ich stecke auch ein wenig hinter mir zu lassen.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: