Tag-Archive for » Kreuzritterin «

[Lese-Update]: 24.08.2014

Ihr werdet es kaum glauben, aber ich habe bis auf ca. 80 Seiten von meinem aktuellen Buch endlich fast alles gelesen. Eigentlich mochte ich den Inhalt, aber das Buch zog sich fürchterlich wie Kaugummi. Hab hier so viele schöne andere Bücher liegen auf die ich mich bereits freue, ich hoffe, dass es an dem Buch lag, und nicht an mir und meiner Leselust, dass es so langsam voran ging. Ich werde auf jeden Fall dann erstmal ein kürzeres Buch wählen, und Sarah Lark eine kleine Pause gönnen, in der Hoffnung, dass es danach wieder besser wird. Es kann ja auch einfach an „Der Eid der Kreuzritterin“ gelegen haben, zumindest kommt es mir so vor. In Gedanken hatte ich das gleiche Bild wie damals bei „Herr der Ringe 2“. Ist kein Witz, da bin ich im Kino eingenickt, so sehr hat mich der Film und das Gekämpfe gelangweilt. 😀 Peinlich, aber was soll ich machen? Ich brauch Handlung, es muss was passieren, die Spannung muss vorhanden sein. Wenn aber immer und immer wieder das „Gleiche“ passiert, und dann auch noch so stumpfsinnig, dann spricht mich das nicht an. Ich bin eben ein echtes Mädchen was das betrifft. Somit verspreche ich, schon in den nächsten Tagen wird es eine ganze Rezension geben, und dann rollt es hoffentlich wieder besser. ♥

[Lese-Update]: 27.07.2014

Ich habe in dieser Woche nur „weiter gelesen“, kein Buch beendet, aber ich war auf meinem Wochenendtrip nach Dresden im Hugendubel, wo ich mir ein Buch über Dresden mitgenommen habe. Ich fand es sehr interessant, und ich mag es wenn ich über die Orte die ich so besuche etwas mehr lerne. Als ich noch selbst Kind war, war ich auch schon mit meiner Mutter in Dresden, aber da hat sich mittler Weile ja soviel verändert. Was sich nicht verändert hat, ist die Geschichte aus der Vergangenheit. Dafür war ich allerdings damals noch zu jung, wenn gleich ich auch schon da viel behalten habe.

Ansonsten lese ich nach wie vor „Der Eid der Kreuzritterin“ von Sarah Lark. Ein paar Bücher von ihr habe ich noch vor mir, dann weiss ich gar nicht wo ich weiter mache, Bücher habe ich aber wohl genug. 😉